Wir sind die Schule Nummer 1 in Sachen Wirtschaft und Verwaltung!

weltoffenesmd
Ferienzeit = Fortbildungszeit

Den Beginn der Winterferien am 11. Februar 2019 nutzten LehrerInnen der BbS "Eike von Repgow" zur Auffrischung ihrer Kenntnisse als ErsthelferInnen. Alle zwei Jahre müssen die KollegInnen solch eine Fortbildung vorweisen, um im Notfall erste Hilfe leisten zu können.

weltoffenesmdWas ist zu tun, wenn jemand verletzt, bewusstlos oder gar mit Atemstillstand aufgefunden wird? Dummy "Anna", aber auch die KollegInnen selbst waren geduldige Übungs"objekte", wenn es darum ging, unter der fachkundigen Anleitung von Ersthelferausbilder Sascha vom Malteserhilfsdienst die Herzdruckmassage, stabile Seitenlage, Lagerung im Schockzustand oder das Anlegen eines Druckverbandes zu üben.

 


 
weltoffenesmd
"Eine Stadt für alle – Schule zeigt Courage"

Am 19. Januar erzielten wir an unserem Stand aus Anlass der Aktionswoche „Weltoffenes Magdeburg“ einen Spendenerlös in Höhe von 420 €.
Wir freuen uns, diesen Spendenbetrag nun an drei Magdeburger Initiativen übergeben zu können:

  • „Villa Wertvoll“ (Kindertheaternachmittage, Musik, Tonstudio)
  • „Breakgrenzen“- Tanzgruppe bestehend aus Kindern und Jugendlichen mit und ohne Fluchthintergrund, sowie
  • „Der Wünschewagen Sachsen-Anhalt“- Wunscherfüllung von Menschen in ihrer letzten Lebensphase.
Wir möchten an dieser Stelle noch einmal allen Unterstützern - den Ausbildungsbetrieben und auch den LehrerInnen und KoordinatorInnen danken, welche uns mit Materialien unterstützten oder durch Ihren Besuch Ihr Interesse bekundeten.

Es hat uns allen große Freude bereitet, Teil der Aktionswoche „Weltoffenes Magdeburg“ zu sein!

 


Klasse KDM 17, Frau Bohne, Herr Buchholz

 
Fotowettbewerb der Europaschulen des Landes Sachsen-Anhalt

Grenzenlos Europa!

Wie seht ihr Europa?
Ihr seid unterwegs in einem Europa der grenzenlosen Reisefreiheit und habt die Möglichkeiten, neue Erfahrungen in vielen Ländern zu sammeln.

Ihr lebt in einem Europa, wo es alte und neue Grenzen gibt.
Wie geht ihr um mit den Grenzen, die in der Realität, aber auch in unseren Köpfen vorhanden sind?

Mit diesen und vielen anderen Fragen setzt sich der diesjährige Fotowettbewerb der Europaschulen in Form verschiedenster Fotoarbeiten auseinander.

Mehr erfahren...


 

Berufliche Sprachkompetenz durch das Fremdsprachenzertifikat in der beruflichen Bildung beweisen!

Zentraler Prüfungstermin im Schuljahr 2018/2019 ist der 02.04.2019

kmk

Melde dich jetzt bei deinem Fachlehrer an!

Weitere Informationen hier ...

Das KMK-Fremdsprachenzertifikat ...
  • ist eine freiwillige Zusatzqualifikation.
  • ist für den europäischen „Sprachenpass“ verwendbar.
  • wird ständig bundesweit auf einheitliche Qualität und vergleichbare Standards überprüft.
  • legt den Schwerpunkt auf Kommunikation in deinem Beruf.
  • steigert deine Chancen auf dem deutschen und dem internationalen Arbeitsmarkt, weil es deinen Leistungswillen zeigt.