Wir sind die Schule Nummer 1 in Sachen Wirtschaft und Verwaltung!

Spendenlauf
Mittwoch, den 02. Dezember 2015 um 00:00 Uhr
Wir laufen GRENZENLOS . . .
unter diesem Motto veranstalteten Schüler der Klassen AK 15b und AK 14b im Ausbildungsberuf zum Automobilkaufmann am 02. Dezember 2015 einen Spendenlauf. Zielsetzung dieser sportlichen Veranstaltung ist es gewesen, einen möglichst großen Spendenbeitrag innerhalb einer vorgegebenen Zeit zu erlaufen.  Die Spendensumme soll die Bildungsarbeit junger Flüchtlinge im Land unterstützen. Mit der Durchführung des Spendenlaufes setzten die Schüler ein klares Signal für ein weltoffenes und tolerantes Magdeburg. Unter Anwesenheit von Kultusminister Dorgerloh konnte der Spendenscheck in Höhe von 1.000 € am 16. Dezember  2015 an die Freiwilligenagentur Magdeburg e.V. übergeben werden.

spendenlaufDie Durchführung dieser Aktion ist nur aufgrund des großen Engagements der zuständigen Ausbildungsbetriebe, stellvertretend sind hierbei die Autohäuser Fenrich Magdeburg, Ford Süd Magdeburg, Schubert Motors NL Magdeburg und Halberstadt, Autohaus Konrad Halberstadt, Autohaus Nigari Burg, Autohaus Wernigerode, John Deere Altenweddingen und Mercedes Benz NL Magdeburg zu nennen, möglich gewesen.
Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung!

Pressebericht