Wir sind die Schule Nummer 1 in Sachen Wirtschaft und Verwaltung!

"Auszubildendentage" 2016

im größten E-Center Markt Deutschlands

 


startseite Mittlerweile sind sie zu einer Tradition geworden, die „Auszubildendentage“ der Azubis Verkäufer/-in Kauffrau/Kaufmann im Einzelhandel des E-Center Marktes im Bördepark in Magdeburg. Vom 17. bis 20. Februar 2016 konnten die momentan zehn Auszubildenden Zahra Strecke (verantw. Azubi), Kevin Dorn, Kenneth Herbst, Dustin Bergling, Steven Martin, Dustin Lenz, Henrik Brietzke, Kevin Temp, Patrizia Brösel, Patrick Maertens, dazu Mandy Bauermeister (JAP) ihre Kreativität, ihre Kenntnisse über Lebensmittel bzw. ihre Fähigkeiten im Umgang mit Kunden unter Beweis stellen. Mit einer breit angelegten Palette von leckeren Speisen (z.B. Möhren-Zucchini-Rösti, Hähnchen Nuggets mit Kornflakes, Wraps, vegane Waffeln, Ananashappen) und Getränken (z.B. Kaffee, verschiedene Sorten Tee)  konnten die Azubis die Gaumen vieler Verkoster verwöhnen.

Im Rahmen dieses Projekts gab es auch in Sachen Nachwuchsarbeit entsprechende Aktivitäten. So wurde z. B. in der „Francke“ Sekundarschule bei den Schülerinnen u. Schülern für die Berufe Verkäufer/-in und Kauffrau/Kaufmann im EH Werbung und Beratung durchgeführt. 

Diese „Auszubildendentage“ waren für alle Beteiligten sehr erfolgreich (als Gast konnte ich mich davon überzeugen) und haben einmal mehr gezeigt, dass die jungen Leute von heute durchaus in der Lage sind selbstständig und verantwortungsvoll zu arbeiten. Viele Kunden waren voll des Lobes bezüglich des Engagements der Azubis und haben dies auch mit durchweg positiven Bemerkungen mündlich und schriftlich zum Ausdruck gebracht. 

Projekte dieser Art lassen sich selbstverständlich nur realisieren, wenn die Auszubildenden bei der Marktleitung (Frau Klaas, Herr Schnee, Herr Müller) bzw. den verantwortlichen Ausbildern (Frau Burkhardt u.v.a.) auf offene Ohren stoßen und entsprechende Unterstützung für ihr Vorhaben bekommen.

Über die diesjährigen „Auszubildendentage“ wird eine Dokumentation angefertigt, die dann, hoffentlich, bei der großen Auswertungsveranstaltung im April in Hannover,  wo sich alle E-Center Azubis aus ganz Deutschland treffen, prämiert wird.

Übrigens, mit 193 Mitarbeitern, einer Verkaufsfläche von ca.7.500 qm und einem Warensortiment von mehr als 50.000 Produkten (es gibt nichts, was es nicht gibt) ist der Markt im Bördepark der größte E-Center Markt deutschlandweit  und somit Einkaufsstätte für Zigtausend Kunden wöchentlich.

-R.G.-

--- mehr Bilder ---